Philosophie

„Wenn wir erst einmal festgestellt haben, dass die Grundnatur des Menschen eher mitfühlend als aggressiv ist, dann verändert sich die Beziehung zu unserer Umwelt völlig. Zu sehen, dass die anderen Menschen grundsätzlich von Mitgefühl geprägt sind, anstatt sie als feindliche und egoistische Wesen anzusehen, entlastet uns von vielen Spannungen und führt uns zu Vertrauen und einem Leben in Gelassenheit. Es macht uns, kurz gesagt, viel glücklicher.”

Der Weg des Dalai Lama von Michael von Brück

Wissen und Wahrheit sind Meilensteine auf unserem Lebensweg. Sie sichern uns gegen die Unsicherheiten der Zukunft besser ab, als Unwissenheit und Lüge. Verdrängung der Wahrheit und Selbstbetrug mögen uns vielleicht kurzfristig das Leben bequemer gestalten, eine glückliche Zukunft garantieren sie uns allerdings nicht. Die Fähigkeit zum Engagement für andere Menschen und Gruppen, setzt Liebe und Vertrauen voraus. Verkümmert diese Basis, dann lässt sich auch kein Sinn für das eigene Leben und für Gemeinschaften entwickeln.